Clown Care
/


Pappnasen auf Lachtherapie

 

Unsere Projekte

Clown Visite - Besuchsdienst

n Kliniken (Kinder, Erwachsene und Langzeitpatienten)

n Seniorenheime / Betreutes Wohnen / Rhea-Zentren

n Volksschulen / Kindergärten

n Flüchtlingsheime / Heime aller Art / ...

n Einzelgespräche / Einzelsitzungen


Klinik-Begleitung & Erledigungen

Wo muss ich hin, wo melde ich mich an ...


Ausflüge mit ausgewählten Klienten

Dem tristen Klinikalltag entfliehen.

n Vergnügungspark / Zirkus / Zoo


Herzenswünsche aller Art erfüllen wir schwer kranken Kindern und Erwachsenen

n Besuch von einem Schauspieler, Sportler, ...

n Heißluftballon-Fahrt / Delfin-Therapie


Streichel-Zoo auf 4 Rädern

Unterwegs mit unserem Streichel-Zoo, knuddeln & streicheln ausdrücklich erwünscht.   (Tiergestützte Therapie)


Therapiehund-Besuche

Der Hund dringt in Welten vor, die den Menschen versperrt sind!


Kuscheltiere als Trostspender 

Diese werden verschenkt, ein Andenken an unseren Besuch, die heiteren Stunden, wenn wir schon längst in der nächsten Einrichtung sind, kann man sich noch immer ganz fest an sie drücken! (Näh-Anleitungen siehe Homepage oben)


Clown-Schneiderei

Wir verschenken Selbstgenähtes an die Abteilungen der Kliniken. Alles in unseren fröhlichen Clown-Stoffen oder mit anderen lustigen Motiven! Wenn du möchtest kannst du uns gerne beim Nähen helfen, schick es uns doch an:

Clown Care - Pappnasen auf Lachtherapie

Egger-Lienz-Straße 13 B

6020 Innsbruck


n Hörnchen für Frühgeborene

n Stillkissen für die frischgebackenen Mamas

(Näh-Anleitung siehe Homepage, oben)


Unsere Clown-Bäckerei zur Weihnachtszeit

Jedes Jahr öffnet unsere Weihnachtsbäckerei - die Kekse werden von uns in liebevoller Handarbeit zusammen mit Schülern, Pensionisten, Arbeitern der geschützten Werkstätten und noch vielen Helfern mehr zubereitet und in der Vorweihnachtszeit verteilt. (Rezeptideen siehe Homepage, oben)


Organisation von Familienfesten.

Organisation, Unterstützung und Hilfe von Selbsthilfegruppen. Wir geben den Rahmen vor, damit sich gleichgesinnte Menschen in entspannter Atmosphäre treffen und sich austauschen können. Man gibt sich wertvolle Tipps weiter, tauscht sich aus und spricht sich gegenseitig Mut zu. Wer weiß besser, wie es einem geht, als jemand der selbst betroffen ist. und von so einer Person ist man viel eher bereit etwas anzunehmen!


Clown-Theater

Normal therapieren oder agieren wir zu zweit mit einem oder zwei Kindern. Also ein ganz kleines Publikum und gänzlich andere Ansprüche, man agiert viel mehr mit dem Zuschauer bindet ihn sogar mit ein. Stellt Fragen und geht darauf ein.

Diese Möglichkeiten fehlen auf der Bühne, aber auch dort können unsere Clowns als Künstler ein großes Publikum abendfüllend unterhalten.